Babysprechstunde Leipzig
Damit FaBabysprechstunde Leipzimilie in Verbindung bleibt
 
 
 


Mein Angebot 


Beratungen

Meine Beratungen finden in einer geschützten Umgebung statt. Dabei beachte ich die Schweigepflicht und agiere nach dem Prinzip: Was in der Beratung besprochen wurde, gelangt nicht nach außen. Um einen Beratungstermin zu vereinbaren, nutzen Sie das Kontaktformular auf der rechten Seite.

Kurse

Die Gruppenkurse liefern praktische Tipps und Hilfen zur Gesundheit, Krankheiten, zur Babypflege, Entwicklung, Schlafen, Weinen, Schreien und auch zum Umgang mit Geburtserfahrungen oder Kaiserschnitt.

Ich begleite Sie durch die Phasen der Veränderung, des Zusammenfindens und der Neuorientierung. Mit den Kursen möchte ich Sie als (werdende) Eltern in Ihrer Kompetenz stärken und Ihnen eine „Bedienungsanleitung“ für die neue Situation mit an die Hand geben.

Die Kurse finden in kleinen Gruppen bis max. 6 Babys mit Ihren Müttern/ Eltern statt.

Für alle Angebote sind vorherige Anmeldungen erforderlich. Einzeltermine bitte nach persönlicher Vereinbarung. Bitte nutzen Sie dafür gern das Kontaktformular auf der rechten Seite oder melden sich telefonisch unter 0176/34044170

Vorträge/ Infoveranstaltungen/ Im Gespräch sein

Vorträge zu verschiedenen Themen sind eine wunderbare Möglichkeit, Eltern und Interessierten in relativ kurzer Zeit Wissen zu vermitteln und Einblick in komplexe Themenbereiche (z.B die Babytherapie oder wie Gesundheit gelingen kann) zu geben.

Vorgeburtliche Erfahrungen und die Geburt beeinflussen uns ein Leben lang. Sie erzeugen eine Grundprägung, die viele Aspekte in unserem Leben  beeinflusst: Antrieb, Entscheidungsfindung, Selbstbewusstsein, Depressionen, Süchte, Essgewohnheiten, Beziehungen, Intimität, Elternschaft, Autonomie usw.

Nicht nur bei unseren Kindern können wir die Einflüsse bemerken. Wir alle haben mindestens schon einmal in unserem Leben die Erfahrung mit Geburt gemacht - unsere eigene Geburt.

Etwas darüber zu wissen und zu erfahren, kann uns helfen mit unseren Kindern und uns selbst in Verbindung zu kommen.

Erfahren Sie mehr über die Auswirkungen der Schwangerschaft und Geburt auf unser Leben.


Im Menschenleben ist es wie auf der Reise. Die ersten Schritte bestimmen den ganzen Weg. (Arthur Schopenhauer)


Kurse finden zu folgenden Themen statt:

Gesundheit/ Krankheit

Was tun bei Fieber? Wozu dienen Krankheiten? Was kann ich für mein krankes Kind bei Blähungen,Allergien, Schnupfen oder Zahnungsbeschwerden tun? Welche Hausmittel gibt es? Kinderkrankheiten, Verletzungen – wie gehe ich damit um?

Wie fördere ich Gesundheit und Wohlbefinden meines Kindes?

 

Mütter-Eltern-Fragerunde

Was braucht das Baby? Was ist bei der Babypflege zu beachten? Warum weint es und wie kann ich ihm wirklich helfen? Was ist wichtig bei der körperlichen Entwicklung? Was muss ich wissen übers Stillen und die Ernährung? Wie gehe ich um mit dem Babyalltag und den wichtigen Themen wie:

  • Schlafen
  • Schreien
  • Verwöhnen
  • Entwicklung und
  • Erziehung?

 

Kaiserschnitt und andere Geburten

In einer kleinen vertrauten Runde wollen wir Geburtserfahrungen, die als überwältigend erfahren wurden, eine Stimme geben. Durch das Erzählen wird das Geschehene heilsam gewandelt und die im Organismus gehaltenen Informationen und Spannungen können sich lösen.

Was haben Mütter dabei erlebt, erfahren, empfunden?

Was schmerzt noch immer? – Narben, Gefühle und Erinnerungen.

Es ist vorbei, doch wie gehe ich jetzt damit um?

Wie Entspannungs - und Atemübungen helfen können.

Jede Mutter hat die Möglichkeit, gehört zu werden und sich mit ihren Empfindungen verstanden zu fühlen.

 



Wer bin ich?

Ich heiße Anke Clemens-Lange und bin Baby- und Familienbegleiterin mit ganzem Herzen.

Babys und Kleinkinder üben schon lange eine große Anziehungskraft auf mich aus.

Aus dieser Faszination heraus wurde ich Kinderkrankenschwester.          

Als Mutter, mit der Geburt und dem Zusammenleben mit meinen eigenen vier Kindern als Familie wurden aber für mich noch ganz andere Dinge sichtbar:  

Erfahrungen aus Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit beeinflussen unsere Wahrnehmung, unser Verhalten und unsere Entscheidungen das ganze Leben lang.

Das positive Erleben von Körperkontakt, Bindung, Autonomie, Sicherheit, Liebe und Vertrauen sind prägende Erfahrungen, die uns stark fürs Leben machen. Sie sind für unser physisches und emotionales Wohlergehen existentiell. Für ein gesundes Leben braucht es Körper und Geist im Gleichgewicht.

Damit dieses Gleichgewicht und eine tragende Verbindung von Anfang an gelingen kann, biete ich Eltern Hilfe zur Selbsthilfe an.

Für meine Arbeit als Übersetzerin, Begleiterin und Vermittlerin für Babys und ihre Eltern bringe ich meine Empathie, meine Erfahrungen und mein Wissen ein. Zur Erweiterung meines Angebotes habe ich die folgenden Ausbildungen/ Weiterbildungen absolviert:

  • Ausbildung zur zertifiziertenTrageberaterin („Die Trageschule“, Dresden)
  • Kurse zu  Kinesiologie/Psychokinesiologie      (M.Bochmann, „Deutsche Heilpraktikerschule“, Leipzig)
  • Ausbildung in der Integrativen Babytherapie       (Matthew Appleton, (GB) Bristol)
  • Ausbildung „Bindung durch Berührung“     (Thomas Harms, ZEPP -Zentrum für Primäre Prävention und Körperpsychotherapie Bremen)
  • Kurse zu gesunder Ernährung
  • Workshops zur gewaltfreien Kommunikation
  • Innere Kind - Arbeit
  • Selbsterfahrungsworkshops/ Aufstellungsarbeit

.

Und wer Sind Sie?

Ich freue mich sehr, Ihnen und Ihrem Baby zu begegnen. Jedes Baby ist ein kleines Wunder. Wenn ich Sie auf dem Weg zu einer Familie in Verbindung begleiten darf, lassen Sie mich teilhaben an Ihrer Entwicklung. Gern bringe ich meine beruflichen und menschlichen Fähigkeiten an.


Mit jeder glücklichen Familie wird die Welt ein bisschen besser.